Zum Inhalt springen
Sonderausstellung «Eiszeit» im Naturmuseum Olten

Sonderausstellung «Eiszeit» im Naturmuseum Olten

Heute, in einer Welt der globalen Erwärmung, sind Eiszeiten schwer vorstellbar. Die Ausstellung «Eiszeit» gibt ein Bild von der Schweiz während der Eiszeiten und lässt den Klimawandel in Virtual Reality erleben.

Das Aussehen der Schweiz ist massgeblich durch das Eiszeitalter geprägt. Die Gletscher haben die Felsen der Berge abgeschliffen, Täler und Hügel geformt und die Mulden unserer Seen geschaffen.
Die grossen Kiesvorkommen in unserer Gegend, unverzichtbare Grundwasserspeicher und wertvolle Rohstoffquelle, sind den eiszeitlichen Flüssen zu verdanken.

Besuchen Sie diese interessante Ausstellung vom 11. November 2022 bis 16. April 2023 im Naturmuseum Olten.

Die Vernissage findet am Donnerstag, 10. November 2022, um 18:00 Uhr statt.

(Bild: Pixabay)

Jetzt teilen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert