Solothurn: Wochenmärkte finden weiterhin statt

Solothurn: Wochenmärkte finden weiterhin statt

Da an den Wochenmärkten ausschliesslich Lebensmittel und andere Güter des kurzfristigen und täglichen Bedarfs verkauft werden, dürfen die Märkte am Mittwoch und Samstag weiterhin stattfinden.

Ausfallen werden hingegen bis auf weiteres die Monatsmärkte. Es gilt eine generelle Maskenpflicht in der Altstadt Solothurn, wo der Abstand von 1.5m nicht eingehalten werden kann.

Menschenansammlungen vom mehr als fünf Personen im öffentlichen Raum sind verboten.