Ölmühle Grabenöle

Ölmühle Grabenöle

Die Grabenöle ist eine unter Denkmalschutz stehende Ölmühle aus dem 16. Jahrhundert. Sie steht in einer kleinen Waldlichtung bei Lüterswil/SO in der Schweiz.

Durch das romantische Tal fliesst der Mülibach, welcher das grosse Wasserrad antreibt. Mit einer faszinierenden Mechanik aus hölzernen Zahnrädern und Wellen werden verschiedene Werke betrieben.

Für die Herstellung von Öl sind dies der Kollergang, der Ofen mit Rührwerk und die Keilpresse, wo die Nüsse und Samen zerquetscht, erwärmt und dann ausgepresst werden. Weitere Arbeiten können mit der Knochenstampfe und der Hanf- und Flachsreibe erledigt werden.

Am interessantesten und gratis – auch für Gruppen – ist eine Besichtigung der Ölmühle während den regulären Öffnungszeiten. Man kann beim Pressen von Baumnussöl zuschauen.

Während der Saison kann die Grabenöli auch ausserhalb der normalen Öffnungszeiten besichtigt werden.

Weblink

http://www.grabenoele.ch/

Adresse

Ölmühle Grabenöle
Grabenöliweg 1
4584 Lüterswil

Karte

https://goo.gl/maps/UG5fgGJo3TARr66B6

Jetzt teilen!