Bundesrat Alain Berset besuchte den Kanton Aargau

Bundesrat Alain Berset besuchte den Kanton Aargau

Der Gesundheitsminister informierte sich über die Covid-19-Situation im Kanton Aargau.

Der Aargauer Gesundheitsdirektor Jean-Pierre Gallati empfing heute Donnerstag den Bundesrat Alain Berset in Aarau. Sie besuchten gemeinsam das Seniorenzentrum “Auf Walthersburg” in Aarau, um sich ein Bild vom Einsatz der mobilen Impfteams zu machen. Das Seniorenzentrum ist eine von 106 aargauischen Pflegeinstitutionen, die in diesen Tagen mit der Zweitimpfung versorgt werden. Anschliessend fand im Grossratsgebäude in Aarau ein kurzer Austausch statt.

Die Themen des Besuchs waren die epidemiologische Lage, die Impfkampagne, die erweiterte Teststrategie (repetitives Testen) und die Zusammenarbeit von Bund und Kantonen in der Pandemiebekämpfung.

Bundesrat Berset wurde unter anderem begleitet von Anne Lévy, Direktorin Bundesamt für Gesundheit BAG, und Patrick Mathys, Leiter Sektion Krisenbewältigung und internationale Zusammenarbeit im BAG. Von Seiten Kanton Aargau empfingen Regierungsrat Jean-Pierre Gallati, Grossrat Dr. Severin Lüscher, Kantonsärztin Dr. Yvonne Hummel, Andreas Obrecht, Leiter Impfkampagne und PD Dr. Christoph Fux, Chefarzt am Kantonsspital Aarau, die Gäste.