Aare Seeland mobil

Aare Seeland mobil

Aare Seeland mobil – Mit Bahn und Bus befördert das Unternehmen jährlich rund sechs Millionen Personen in den Regionen Oberaargau, Solothurn und im Seeland.

Die Züge verkehren auf den Strecken Solothurn–Oensingen–Langenthal, Langenthal–St. Urban Ziegelei und Biel/Bienne–Täuffelen–Ins. In Langenthal, Oensingen, Solothurn, Biel und Ins sind Anschlüsse an das nationale und internationale Fernverkehrsnetz gewährleistet.

Die Regionalbuslinien sichern den Personenverkehr auf der Strasse in den Regionen Oberaargau, Solothurn und Seeland.

Aare Seeland mobil

In sieben Reisezentren bietet die Aare Seeland mobil ihren Kundinnen und Kunden Beratung und Verkauf von ÖV-Leistungen, Ausflügen und Reisen an. Die Reisezentren befinden sich an den Standorten Langenthal, Solothurn, Bern, Nidau, Täuffelen, Niederbipp und Roggwil.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.